Ferienwohnungen Bertignol

Trenkwalder & Ben Salem GbR

Zugspitzstraße 29, 82467 Garmisch-Partenkirchen

Tel.: +49(0)8821/1319 oder +49(0)8821/57425

Fax: +49(0)8821/57335

E-Mail: fewobertignol@gmx.de

Homepage: www.ferienwohnungen-bertignol.de

Amtsgericht: Garmisch-Partenkirchen, Steuer-Nr.: 119/159/03306

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Die Trenkwalder & Ben Salem GbR schließt diesen Vertrag im Namen und in Vollmacht des Eigentümers ab und ist somit Vermittler und vom Eigentümer bevollmächtigt, in seinem Namen und für seine Rechnung alle im Zusammenhang mit dem Abschluss und der Abwicklung des Mietvertrages erforderlichen und zweckmäßigen Erklärungen abzugeben und zu empfangen sowie alle Forderungen aus diesem Vertrag gegen den Mieter geltend zu machen.

 

2. An-und Abreise

Das Mietobjekt steht dem Mieter am Tag der Anreise ab 16.00 Uhr zur Verfügung. Am Tag der Abreise muss das Objekt bis 10.00 Uhr geräumt sein.

 

3. Schlüsselübergabe

Geschäftszeiten: Montag bis Freitag 9.00-12.00 Uhr und 14.00-17.00 Uhr

Die Schlüsselübergabe erfolgt im Büro von Trenkwalder & Ben Salem GbR nur nach kompletter Zahlung der Miete und Kurabgabe. Außerhalb der Geschäftszeiten erfolgt die Schlüsselübergabe nach Vereinbarung im Büro. Bei Abreise sind alle Schlüssel wieder im Büro abzugeben.

 

4. Hausordnung

Der Mieter hat sich an die Hausruhezeiten von 12:00-15:00 Uhr und 20:00-08:00 Uhr, zu halten. Aus Sicherheitsgründen und zur Vermeidung von Feuchtigkeitsschäden sollte auf die Kippstellung der Fenster verzichtet werden. Stoßlüften 2-3x am Tag zur Schimmelvermeidung ist verpflichtend. Beim Verlassen der Wohnung, während des Aufenthaltes, sind alle Fenster und Türen zu schließen. Das gesamte Mietobjekt sowie die Gemeinschaftsräume wie Treppenhaus, TG oder Garagen, Garten, Parkplatz usw. sind jederzeit pfleglich und achtsam zu behandeln.

 

Das Rauchen in den Wohnungen ist nicht gestattet. Das Rauchen ist auf der Terrasse oder Balkon, jedoch nur bei geschlossener Balkon- bzw. Terrassentüre, gestattet.

 

Die Ausstattung und Dekoration der Wohnung obliegt ausschließlich dem Eigentümer. Veränderungen diesbezüglich durch den Mieter sind nicht gestattet. Diebstahl jeglicher Art wird zur Anzeige gebracht.

 

5.Haftung

Die Trenkwalder & Ben Salem GbR stellt dem Mieter ein gereinigtes Mietobjekt in ordnungsgemäßen Zustand zur Verfügung. Der Mieter hat unverzüglich nach Einzug eventuelle Schäden und Reklamationen and die Trenkwalder & Ben Salem GbR zu melden. Der Mieter hat das Mietobjekt und das darin befindliche Inventar pfleglich zu behandeln. Für Schäden und daraus zu vertretende Mietausfälle, die während der Mietzeit entstehen, haftet der Mieter.

 

6.Haustiere

Haustiere dürfen in diversen Wohnungen, nur nach Anmeldung bei Trenkwalder & Ben Salem GbR, gegen einen Aufpreis von € 7,00 pro Tier pro Übernachtung gehalten werden.

 

Aus hygienischen Gründen sind Tiere nicht in die Betten, Sessel, Eckbänke oder Sofas erlaubt. Vorhandene Decken, dürfen nicht für die Haustiere genutzt werden. Mieter haben für Haustiere eigenes Equipment mitzubringen.

 

Es ist dafür zu sorgen, dass sich die Haustiere während des Aufenthalts ruhig verhalten. Haustiere dürfen nicht alleine in der den Wohnungen zurückgelassen werden.

 

Im Treppenhaus, Hof und Gemeinschaftsgarten sind die Tiere an der Leine zu führen. Die Hinterlassenschaften im Garten und um das Grundstück müssen vom Mieter entsorgt werden.

 

Mieter haften für Schäden und Verschmutzungen (z.B. Polstermöbel, Betten usw.), die durch die Tiere verursacht werden auch die Kosten, die ggf. von der Haftpflichtversicherung nicht übernommen werden.

 

7. Gepäck

Kofferzustellung ins Appartement € 5,00/Gepäckstück. 

 

8. Wäsche

Alle Ferienobjekte, außer 4-Sterne-Wohnungen, werden generell ohne Wäsche vermietet. Leiwäsche kann extra gebucht werden. Ein Wäschepaket inklusive das beziehen der Betten kostet pro Person

€ 8,90. Das Paket enthält 1 Bettbezug, 1 Kissenbezug, 1 Spannbettlaken, 1 Handtuch und 1 Badetuch. 2 Geschirrtücher und 1 Badematte pro Unterkunft stellen wir kostenfrei zur Verfügung.

 

9. Kurkarten

Der Meldeschein ist vom Gast elektronisch auszufüllen und die daraus von uns erstellten Kurkarten im Büro von Trenkwalder & Ben Salem GbR am Tag der Anreise zu zahlen.

 

10. Auszug

Bei Auszug ist das Mietobjekt besenrein zu hinterlassen. Das Geschirr ist zu reinigen und der Hausmüll ist in den dafür vorgesehenen Mülltonnen zu entsorgen. Die Kosten für nicht ordnungsgemäß entsorgten Müll werden von uns gesondert in Rechnung gestellt, mindestens jedoch eine Pauschale von € 25,00. Alle Fenster und Türen sind zu schließen.

 

11. Kinderbetten

Kinderbetten (ohne Bettzeug)€10,00 sowie Kinderhochstühle (€ 5,00) sind extra zu bestellen.

 

12. Nebenkosten

Die Übernachtungspreise verstehen sich inklusive Nebenkosten (Strom, Wasser und Heizung). Hinzu kommen die Leihgebühr für die bestellte Wäsche und die Kurtaxe.

 

13. Zahlung

Innerhalb von 8 Tagen nach Vertragsabschluss ist eine Anzahlung von etwa ¼, mindestens jedoch

€ 100,00 fällig. Die Restzahlung ist 14 Tage vor Anreise zu leisten. Bei kurzfristiger Buchung erfolgt die Zahlung vor Ort in bar.

 

14. Preise

Die Mietpreise sind je nach Ausstattung und Lage unterschiedlich. Verbindlich sind die auf dem Mietvertrag ausgedruckten Preise. Alle Preise im Preisteil sind in Euro.

 

15. Grundrisse

Wir übernehmen keine Gewähr für das Vorhandensein eingezeichneter Möbel. Abweichungen sind möglich. Die Abbildungen sind nicht maßstabsgerecht.

 

16. WLAN

In den entsprechend gekennzeichneten Wohnungen stellen wir Ihnen WLAN kostenlos zur Verfügung. Jedoch ist das WLAN kein Bestandteil des Mietvertrages, denn aufgrund höherer Gewalt oder technisch bedingten Störungen können wir keine dauerhafte Verfügbarkeit garantieren. Sollte jedoch ein Störfall auftreten, versuchen wir diesen umgehend zu beheben. 

 

17. Kündigung

a) Der Vermieter und die Agentur Bertignol-Sailer als dessen Vertreter können den Vertrag in Fällen von höherer Gewalt oder sonstigen nicht vorhersehbaren Ereignissen wie Wasser-, Sturm-, Brandschäden etc. kündigen

b)Von der Entrichtung der Miete wird der Mieter nach dem Gesetz nicht dadurch befreit, dass er durch einen in seiner Person liegenden Grund z.B. Erkrankung, Verhinderung aus beruflichen oder familiären Gründen, nicht anreisen kann. Der Vermieter muss sich jedoch den Wert der ersparten Aufwendungen (10% des Mietzinses) sowie gegebenenfalls Einnahmen aus einer anderweitigen Vermietung des Objektes anrechnen lassen. Der Mieter muss also nach dem Gesetz gegebenenfalls 90% des Mietzinses zahlen, obwohl er den Mietgegenstand nicht nutzen konnte. Die Trenkwalder & Ben Salem GbR empfiehlt dringend den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. 

Sofern eine anderweitige Vermietung des Objekts gelingt, hat der Mieter € 50,00 als Kostenpauschale an die Trenkwalder & Ben Salem GbR zur Abgeltung des zusätzlichen Aufwandes zu zahlen. Die Kündigung bedarf der Schriftform.

 

18. Gerichtsstand

Ausschließlicher Gerichtsstand ist der Betriebsort des Gastgebers.

 

Salvatorische Klausel: Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein oder werden, wird hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Es gilt sodann die gesetzliche Regelung in der vertretbaren Auslegung, welche dem wirtschaftlich Gewollten am Nächsten kommt.

Top

Ferienwohnungen Bertignol, Trenkwalder & Ben Salem GbR  | fewobertignol@gmx.de Tel.: +49 (0) 8821/13 19